Emmer Pfenninger Partner AG

Weidenstrasse 13

CH-4142 Münchenstein

+41 61 416 96 96

info@eppag.ch

  • Konzeptberatung bei Wettbewerbsprojekten (Neubauten, Renovationen und Sanierungen)
  • Ausarbeitung und Bewertung von unterschiedlichen Fassadenkonzepten hinsichtlich Konstruktion (Kosten), Montierbarkeit, Produkten, Material, Oberflächen, Bauphysik und Statik
  • Ist-Zustands-Analysen und technische Beurteilung von Fenstern, Fassaden, Glasdächern und Metallbau-Bauteilen
  • Technische Umsetzung visueller Gestaltungsideen in ausführbare und wirtschaftliche Fassadenlösungen
  • Kostenschätzungen und Kostenkalkulationen
  • Ermittlung von bauphysikalischen Fassaden-Kennwerten als Grundlage für das Haustechnikkonzept einschl. wärmetechnische Nachweise mittels zweidimensionaler Wärmebrückenanalysen und Dampfdiffusionsnachweise
  • Beratung hinsichtlich Sonnenschutz, Brandschutz und Schallschutz
  • Statische Vor-Dimensionierungen von Fassadenkonstruktionen
  • Ausarbeitung detaillierter Projekt-Prinzipzeichnungen (Leitdetails) für Fenster, Fassaden und Metallbau-Bauteile
  • Entwicklung und Berechnung von Sonderkonstruktionen
  • Ausarbeitung von Logistik- und Montagekonzepten
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen mit technischen Spezifikationen und Leistungsbeschreibungen
  • Technische und preisliche Auswertung von Bieter-Angeboten
  • Prüfung und Auswertung von Unternehmer-Varianten mit „Value Engineering"
  • Freigabe von Unternehmer-Werkplänen, Modellen, Prototypen, technischen und bauphysikalischen Nachweisen, usw.
  • Überwachung und Abnahme von Prüfungen der Schlagregendichtigkeit, Luftdurchlässigkeit, Standsicherheit, Erdbebensicherheit, Wärmedämmung, Schallschutz, usw.
  • Ausführungskontrollen der Fertigung und Montage mit Teil-/Endabnahmen der Leistungen
  • Durchführung von Schlagregentests und/oder Blower-Door-Tests an der montierten Fassaden-Konstruktionen auf der Baustelle mittels eigenen Prüfanlagen
  • Messtechnik: Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftverluste, Schlagregendichtigkeit, Beurteilung von Kondensatbildung, Begutachtung der Oberflächenqualität mit Schichtdickenmessungen bei Farbbeschichtungen und Anodisierungen
  • Ausarbeitung von Reinigungs- und Unterhaltskonzepten einschliesslich Erstellung von Ausschreibungsunterlagen im Bereich Höhenzugangstechnik
Menu